Magdy El-Leisy 

Tänzer, Dozent und Choreograph für orientalischen Tanz

 

Über die Aktivitäten in einem Sportclub entwickelte sich sein Interesse zum Tanz. In Kairo gibt es eine Hochschule für Musik und Theater mit dem Fachbereich Ballett, diese Schule wurde unter russischer Anleitung aufgebaut. Bei der Aufnahmeprüfung, an der auch Magdy El-Leisy teilnahm, gab es 2600 Anmeldungen, elf Mädchen und sechs Jungen wurden angenommen.

 

Mit neun Jahren begann Magdy El-Leisy systematisch seine Ausbildung, die er als bester Schüler seines Jahrgangs abschloss. Bereits als Elfjähriger trat Magdy El-Leisy im Opernhaus in Kairo auf.

 

In Deutschland war Magdy am Badischen Staatstheater Karlsruhe, am Gärtnerplatztheater in München und schließlich am Theater der Stadt Essen als Solotänzer engagiert. Später beendete er seine Ballettkarriere um sich ganz dem orientalischen Tanz zu widmen.

 

Bereits während seiner Ballettkarriere hat Magdy El-Leisy mit vielen bekannten Künstlern in Theater, Film und Fernsehproduktionen ägyptische Folklore getanzt, u. a. mit Nagwa Foad und Kamal Naim. Mit der Compagnie von Kamal Naim bereiste er viele arabische und europäische Länder. Mit seinen Erfahrungen im Bereich des Balletts und der Folklore hat er, seitdem er in Deutschland lebt, gemeinsam mit seiner Frau Azza eine arabische Folkloregruppe gegründet.

 

Heute ist Magdy weltweit einer der bekanntesten und beliebtesten Dozenten, Tänzer und Choreograph für den orientalischen Tanz.

 

 

Magdy El-Leisy

Dancer, teacher und choreographer for oriental dance

 

Magdy’ s first activities were in a sport club, where his interests then developed and led him to ballet. In Cairo is an Academy for Music and Theatre, with a department in ballet. This school was established under russian supervision. From 2600 candidates for the entrance examinations to school was Magdy one of sixboys and eleven girls accepted.

 

Magdy El-Leisy began his systematic training at the age of nine, and completed his studies as best student of his class. At the age of eleven, Magdy was already participating in performances at the Cairo Opera.

 

In Germany he performed with the State Theatre of Karlsruhe, with the Theatre on Gärtnerplatz in Munich and with the Ballet in Essen as a principal dancer. Later on Magdy stoped his career in ballet, to work only for the oriental dance.

 

Beside his career in ballet, Magdy El-Leisy has danced egyptian folklore with many well known artists in theatre, film and television productions, including Nagwa Foad and Kamal Naim. He has travelled to many arabic and european countries with the egyptian folklore troupe of Kamal Naim. With his broad experience and background in ballet and folklore, Magdy, together with his wife Azza, founded an arabic folklore group upon his arrival in Germany.

 

Now Magdy El-Leisy is a famous and popular teacher, dancer and choreographer for the oriental dance almost all over the world.